Ab 19. Juli 2022 stellt Stefanie Becker ihre Bilder in der Bibliothek Adendorf aus. Die von ihr in den Bildern verwendeten Techniken sind Monotypie, also der einmalige Druck von einer Druckplatte, hier waren es Gelatineplatten. Als Farbe dafür wurden Acrylfarben verwendet. Insbesondere Dinge aus der Natur, wie Blüten und Blätter, lassen sich dabei gut verarbeiten und finden sich auch in den Bildern wieder. Das passt gut zu unserer Saatgut Bibliothek.

Die anderen Bilder sind Linoldrucke. Diese werden von der Druckplatte mithilfe einer Presse oder bei großen Formaten mit der Hand abgedruckt.

Sie sind alle herzlich eingeladen die Ausstellung zu unseren Öffnungszeiten zu besuchen; die Bilder sind noch bis Ende September bei uns.

Die Gemeinschaftsräume der Bibliothek Adendorf

Haben Sie schon unsere neuen Gemeinschaftsräume entdeckt? Hier findet man das Archiv, können die Gleichstellungsbeauftragte, der Seniorenbeauftragte, der Umweltbeauftragte und der Beauftragten für Menschen mit Behinderungen aufgesucht werden,  Fraktionen tagen hier und freitags kann man sich hier gegen Corona impfen lassen. Vereine halten ihre Sitzungen ab und die Lebenshilfe vergibt hier Beratungstermin.

Aber da geht noch mehr: In Kürze können diese Räume auch für private Zwecke genutzt werden, wir halten Sie auf dem Laufenden!

Möglich gemacht hat dies das Förderprogramm „Vor Ort für Alle“, ein Programm des dbv (deutscher bibliotheksverband) mit Fördermitteln des Bundes.

Wir freuen uns über unser neues Angebot und bedanken uns ganz herzlich für die großzügige Förderung!!

Gemeinsam eine Auszeit nehmen?

… das geht ganz entspannt bei uns. Gemeinsam mit Cindy Hecht erleben wir Regeneration durch Kreativität, Selbstbesinnung und Austausch. Alle sind herzliche eingeladen, dies für sich auszuprobieren. Einfach anmelden und los geht’s.

Unser Lesecafé hat wieder für Sie geöffnet!

Lust auf eine gute Tasse Kaffee oder Tee zur Tageszeitung, zum Buch oder zur Zeitschrift? Das geht bei uns in der Bibliothek wieder! Für 50 Cent gibt es frischen Kaffee, sprechen Sie uns einfach an!

Mal So richtig Theater machen? Aber gern! Das geht mit unserem Kaspertheater und seinen neun charakterstarken Protagonisten. Das und vieles mehr gibt es in unserer Bibliothek der Dinge. Einfach mal stöbern!

Neues in Sachen Klimaschutz

Klimaschutz zum Mitmachen von Zuhause aus: Mit der Stromsparbox daheim Stromfresser entlarven, mit der Richtig-lüften-Box ein gutes Raumklima schaffen, mit der Infrarot-Box Wärmelecks an Gebäude und Heizung aufspüren, mit der LED – Box alles ins rechte Licht setzen – das und vieles mehr geht mit den Boxen der Klimaschutzleitstelle des Landkreises Lüneburg, kostenlos ausleihbar bei uns! Dazu gibt es Bücher über klimagerechtes Kochen, energetische Sanierung, über Dinge, die wir alle tun können, um den Klimawandel zu verlangsamen und Kinderbücher, die altersgerecht erklären, was der Klimawandel für uns alle bedeutet.  Neugierig geworden? Einfach kommen, stöbern und ausleihen!

Lassen Sie uns tauschen!

Geht es Ihnen auch so?? Sie haben nicht (mehr) benötigte Dinge in Ihren Schränken, die aber viel zu schade zum Wegwerfen sind? Dann ist unser „Tausch-Regal“ genau das Richtige!

Die Spielregeln:

  • Sie geben Ihr Tauschobjekt beim Bibliothekspersonal ab

  • Wir stellen es für acht Wochen in unserem Regal für Interessierte aus

  • Sie finden für sich etwas Interessantes in unserem Tauschregal? Sagen Sie uns kurz Bescheid und nehmen es einfach mit!

 

Vom Tausch ausgenommen sind Lebensmittel, Bekleidung und Bücher!

Sie spielen Bridge oder möchten es lernen?

… dann lesen Sie bitte weiter!

Bridge in der Bibliothek Adendorf

Wer möchte mit uns Bridge spielen?

– montags ab 18.15 h im Turnierspiel

– donnerstags ab 18.00 h für Anfänger mit Vorkenntnissen

und Fortgeschrittene unter Anleitung

Kommen Sie einfach an den Terminen vorbei!

Sie haben Fragen? Kontaktieren Sie uns gern unter bridge-adendorf@gmx.de

 

Wir freuen uns auf Sie!

Offener Schachtreff Adendorf hier in Ihrer Bibliothek

Jeden Dienstag in der Zeit von 17:00 – 19:00 Uhr findet in der Bibliothek Adendorf ein offener Schachtreff statt. Alle, die Spaß am Spiel der Könige haben, sind herzlich eingeladen!

Wir freuen uns über jeden Mitspieler, egal, ob Sie Einsteiger oder fortgeschrittener Spieler sind. Mit der Teilnahme entstehen keinerlei Kosten oder Verpflichtungen.

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an Herrn Bork, Sie erreichen Ihn unter 04131-18202.